ETV Kinder - und Jugendförderung
Bundesstr. 96
20144 Hamburg
E-Mail kiju@etv-hamburg.de
Telefon +49 40 40176936

Grundschule Döhrnstraße

Die bilinguale (deutsch-italienische) Grundschule Döhrnstraße befindet sich in Lokstedt. In der unmittelbaren Nachbarschaft der Schule liegt der NDR, Hagenbecks Tierpark und der Deutsche Alpenverein e. V. mit seinen großartigen Kletterhallen.

Leistungen im Überblick

  • Ganztagsbetreuung
    • Frühbetreuung von 6 bis 8 Uhr
    • Nachmittagsbetreuung von 13 bis 16 Uhr
    • Spätbetreuung von 16 bis 18 Uhr
  • Ferienbetreuung von 6 bis 18 Uhr
  • abwechslungsreiches Kurs- und Ferienprogramm
  • Specials
    • KiJu Garten in Kooperation mit der GemüseAckerdemie
    • Sozialtraining „KISOMI“
    • Magda’s Food Programme
    • Kooperation mit dem Deutschen Alpenverein e. V.
  • tägliches Mittagessen

Ganztagsbetreuung

An der Grundschule Döhrnstraße betreuen wir je nach Wunsch die Schülerinnen und Schüler im Zeitraum von 6 bis 18 Uhr. Unsere kostenpflichtige Frühbetreuung findet von 6 bis 8 Uhr vor Schulbeginn statt. In unserer kostenfreien Nachmittagsbetreuung von 13 bis 16 Uhr gibt es für die Kinder die Möglichkeit Mittag zu essen, an den Schularbeiten zu arbeiten oder an der Freispielzeit teilzunehmen. In der Freispielzeit wählen die Kinder aus einem bunten Kursprogramm (s. u.) bewegungsfördernde, spielerische und künstlerische Aktivitäten für den Nachmittag. Eine zusätzliche Spätbetreuung von 16 bis 18 Uhr kann kostenpflichtig hinzugebucht werden.

Ferienbetreuung

Als gemeinnützige Tochter des Eimsbütteler Turnverbands e. V. kooperieren wir seit dem Schuljahr 2012/2013 mit mehreren Grund- und weiterführenden Schulen in Eimsbüttel und gestalten eine verlässliche, gemeinsame Ferienbetreuung an der Grundschule Döhrnstraße. Hier bieten wir in allen Hamburger Schulferien eine kostenpflichtige Betreuung von 6 bis 18 Uhr an. Lediglich zwischen den Feiertagen an Weihnachten und Silvester bleiben unsere Türen an der Grundschule Döhrnstraße geschlossen. Die Mittagsverpflegung (s. u.) ist in Zusammenarbeit mit einem Caterer gewährleistet.

abwechslungsreiches Kurs- und Ferienprogramm

Wir legen Wert auf ein altersspezifisches, auf die Interessen der Kinder abgestimmtes Programm, welches neben diversen Sportangeboten und Sportcamps, Kreativangebote, Ausflüge innerhalb Hamburgs und themenspezifische Wochen beinhaltet. Unser pädagogischer Ansatz lässt den Kindern zusätzlich Zeit zur freien Gestaltung.

In der Ganztags- und Ferienbetreuung bieten unsere pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie die ausgebildeten Trainerinnen und Trainer der ETV-Abteilungen allen Kindern ein umfangreiches Sportangebot wie Floorball, Judo, Schwimmen, Tanzen, Kung Fu, Fechten oder Parkour. Im Rahmen der Kreativangebote lernen die Kinder zum Beispiel Basteln, Musizieren, Bildbearbeitung oder besuchen Museen und andere kulturelle Institutionen. An der Grundschule Döhrnstraße passen wir das Angebot der jeweiligen Jahreszeit an. Im Winter gehen wir z. B. Schlittschuhlaufen und im Sommer ins Schwimmbad. Das aktuelle Ferienprogramm und Kursheft entnehmen Sie bitte dem Downloadbereich unten auf dieser Seite.

KiJu Garten

Der KiJu Garten ist unser grüner Schatz an der Döhrnstraße. Direkt hinter dem Schulhof, als ein Teil des Gartenvereins Döhrnkamp e. V., liegt unser Garten. In unserer Grünanlage bieten wir zwei Kurse für die Kinder an. Unkraut jäten, Rasen mähen, Blumen pflanzen, Vögel und Insekten beobachten und in unserer Gartenhütte werken sind nur einige Dinge, die wir mit den Kindern unternehmen. In der GemüseAckerdemie sind die Kinder dafür verantwortlich, unsere Gemüsebeete zu pflegen. Im vergangenen Jahr haben wir Radieschen, Kopfsalat, Bohnen, Erdbeeren, Kohlrabi, Kürbis und frischen Knoblauch geerntet, verarbeitet und auf dem Schulhof an die Eltern verkauft. Mehr Infos finden Sie hier.

Sozialtraining KISOMI

„KISOMI – Kinder Sozial Miteinander“ ist ein Sozialtraining, das spielerisch-präventiv für Erstklässler der ETV KiJu konzipiert ist. An der Grundschule Döhrnstraße sowie an anderen Standorten von uns durchlaufen die Schülerinnen und Schüler in der 1. Klasse unser eigens konzipiertes Training, für das wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu KISOMI-Trainern ausbilden. Zur Stärkung des Sozialverhaltens lernen Ihre Kinder in vier Phasen alles zu den Themen Vertrauen, Gefühle, Identität und Gemeinschaft. Mehr Infos gibt es hier.

Magda’s Food Programme

An der Grundschule Döhrnstraße bereitet die Ökotrophologin Magda Tedla mit Ihren Kindern zusammen schnelle, saisonale und regionale Snacks in regelmäßig stattfindenden Nachmittagskursen zu. Magda‘s Food Programme legt beim Kochen viel Wert auf frische und gesunde Zutaten. Mehr Infos finden Sie hier.

Kooperation mit dem Deutschen Alpenverein e. V.

In Kooperation mit dem Deutschen Alpenverein e. V. bieten wir einen Kletterkurs für Kinder des 4. Jahrgangs an. Auf der größten Kletteranlage Norddeutschlands, die in direkter Nachbarschaft der Grundschule Döhrnstraße liegt, erwartet die Kinder 3800 Quadratmeter Kletterfläche, über 450 Routen und 50 Boulderprobleme. Gemeinsam mit unserem pädagogischen Fachpersonal gehen die Schülerinnen und Schüler auf Entdeckungstour. Mehr Infos erhalten Sie unter dav-hamburg.de/kletterzentrum.

Mittagessen von Porschke Menümanufaktur

Die Menümanufaktur Porschke beliefert die Grundschule Döhrnstraße einmal täglich mit frischem Mittagessen. Bei der Auswahl der Rohstoffe setzt Porschke bevorzugt regionale und saisonale Produkte ein. Sie verzichten auf Schweinefleisch, Instantpulver sowie künstliche Aromen, Farbstoffe und Geschmacksverstärker. Die Schülerinnen und Schüler können jeden Tag aus unterschiedlichen Gerichten wählen. Mehr Infos unter porschke-menuemanufaktur.de

Ihre Ansprechpartner
im GBS-Büro der Grundschule Döhrnstraße
GBS-Büro der ETV KiJu
Grundschule Döhrnstraße
Döhrnstraße 42, 22529 Hamburg
E-Mail: doehrnstrasse@etv-hamburg.de
Telefon: +49 40 54808606
Philipp Volotas
Standortleitung ETV KiJu
Döhrnstraße 42, 22529 Hamburg
E-Mail: pvolotas@etv-hamburg.de
Telefon: +49 40 54808606
Claudia Pulster
stellv. Standortleitung ETV KiJu
Döhrnstraße 42, 22529 Hamburg
E-Mail: cpulster@etv-hamburg.de
Telefon: +49 40 54808606
Grundschule Döhrnstraße
Schulsekretariat
Döhrnstraße 42, 22529 Hamburg
E-Mail: bettina.kuehl@bsb.hamburg.de
Telefon: +49 40 42896250
Was gibt es Neues?
Hier erhalten Sie alle Infos rund um die Grundschule Döhrnstraße
Grundschule Döhrnstraße
06. September 2019
Im März 2019 wäre Loki Schmidt, Ehefrau des ehemaligen Bundeskanzlers Helmut Schmidt, die drei Jahrzehnte als Hamburger Lehrerin tätig war, 100 Jahre alt geworden. Anlässlich ihres runden Geburtstags startete die Loki Schmidt Stiftung den Wettbewerb „Blühende Schulen“ und suchte in den letzten Monaten die schönsten Schulgärten und Schulgelände Hamburgs. Fotocredit: Stephanie Otto
Mehr >
Grundschule Döhrnstraße
07. Juni 2019
Ende April sind wir mit unserer Elternumfrage an der Grundschule Döhrnstraße gestartet. Die Durchführung der Umfragen liegt uns sehr am Herzen, um zu erfahren, wie zufrieden Sie als Eltern sind und wo gegebenenfalls der Schuh drückt. Um unsere Leistungen, die pädagogische Arbeit sowie das Serviceangebot, stets zu verbessern, sind wir sehr darauf bedacht, auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse einzugehen. Die Ergebnisse der Umfrage finden Sie hier.
Mehr >
Grundschule Döhrnstraße
07. Februar 2019
„Du liegst auf einer grünen Wiese mitten im Wald. Die Sonne scheint auf deinen Körper. Du bist ganz ruhig und entspannt. Deine Arme werden schwer, deine Beine werden schwer. Deine Arme werden warm und deine Beine werden warm. Du hörst leises Vogelgezwitscher. Da flattert plötzlich ein wunderschöner bunter Vogel über dir herum. Er spricht dich an: ‚Hallo, ich bin dein Freund und will dir den Weg zu deinem geheimen Traumland zeigen. Kommst du mit?‘“
Mehr >
Grundschule Döhrnstraße
03. Januar 2019
Ende Oktober trafen sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der ETV KiJu mit interessierten Eltern und Kindern an der Grundschule Döhrnstraße, um den hauseigenen KiJu Garten für den Winter vorzubereiten. In unserem Kleingarten an der Döhrntwiete lernen die Kinder alles über den heimischen Gemüseanbau kennen. Unterstützt wird die KiJu in ihrer Arbeit von der „GemüseAckerdemie“, einer Initiative für Bildung und Ernährung, die sich für die Wertschätzung von Lebensmitteln einsetzt.
Mehr >
Grundschule Döhrnstraße, Hinter der Lieth und Gymnasium Lerchenfeld
28. September 2018
Drei unserer ETV KiJu Standorte bieten für die Schulkinder die Möglichkeit Erfahrungen mit Natur und Umwelt zu machen. Im Rahmen der ETV KiJu Nachmittagsbetreuung betreuen die Kids am Gymnasium Lerchenfeld zwei Bienenvölker auf dem Schulgelände.
Mehr >
ETV Kinder - und Jugendförderung
Bundesstr. 96
20144 Hamburg
E-Mail kiju@etv-hamburg.de
Telefon +49 40 40176936
ETV Logo

Herzlich willkommen bei der ETV KiJu.

Rechtskonforme Inhalte und der Schutz Ihrer persönlichen Daten sind uns wichtig. Bitte informieren Sie sich hier über die Nutzungsbedingungen.

Mit der Fortsetzung Ihres Website-Besuchs erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an und bestätigen, auf die Datenschutzbestimmungen dieser Website hingewiesen worden zu sein.


Diese Website setzt Cookies voraus. Bitte erlauben Sie diese in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers. Vielen Dank.